Aufenthalt

Visp

VispAufenthalt

Das gesamte Spitalpersonal ist an das Berufsgeheimnis gebunden. Jeder Mitarbeiter trägt ein Schild mit seinem Vornamen und Namen.

RotÄrztliches Personal
BlauPflegepersonal
GrünMedizinisch-technisches Personal
Gelb Pflegeassistenten
Grau Administration und Logistik
WeissPraktikanten, Lernende

Kaderpersonen und Teamverantwortliche lassen sich zudem am goldenen Streifen auf dem Schild erkennen.

Das Pflegepersonal setzt alles daran, Ihnen die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, sich an Ihre zuständige Pflegefachperson zu wenden.

Wenn Sie sich innerhalb des Spitals fortbewegen möchten, informieren Sie bitte das Pflegepersonal, wohin Sie gehen, damit man Sie bei Bedarf (Arztvisite, Untersuchungen usw.) erreichen kann.

WichtigeInformationen

Zimmer

Wir bieten modern eingerichtete Ein- oder Zweitbettzimmer an (mit wenigen Ausnahmen), welche alle mit Dusche und WC ausgestattet sind. Gerne berücksichtigen wir Ihre Wünsche im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten.

Multimedia

Telefon

Ihre Angehörigen und Bekannten erreichen Sie telefonisch direkt in Ihrem Zimmer. Bitte melden Sie ihnen die Nummer wie folgt: (0041) (0)27 970 + Ihre eigene interne Telefonnummer. Die zum Telefonieren notwendige Karte erhalten Sie beim Empfang des jeweiligen Spitalstandorts. Ausserdem stehen Ihnen öffentliche Telefon-Zellen im Eingangsbereich zur Verfügung. Am Empfang erklärt man Ihnen gerne den Standort und verkauft Ihnen wenn nötig eine Taxcard.

In einigen speziell gekennzeichneten Zonen gilt ein striktes Mobiltelefon-Verbot. Wir bitten Sie, zu Ihrer und anderer Sicherheit, in den entsprechenden Bereichen Ihr Handy auszuschalten.

Fernsehen und Radio

Einen Fernsehapparat können Sie gegen eine Tagesgebühr von SFr. 5.-- mieten. Melden Sie sich bei den Pflegenden. Jedem Patienten und jeder Patientin steht im Zimmer ein Radio zur Verfügung. Die Sender können Sie über Lautsprecher oder Kopfhörer (bitte mitnehmen) empfangen.

Verschiedene Dienste

Private Post

Die an Sie adressierte Post wird Ihnen täglich ins Zimmer gebracht. Für Ihre Postsendungen steht Ihnen ein Briefkasten in der Eingangshalle zur Verfügung. Briefmarken können Sie am Empfang kaufen. Das Pflegepersonal hilft Ihnen bei der Erledigung Ihrer Post, wenn Sie das Zimmer nicht verlassen können.

Zeitungen

Es stehen mehrere Tageszeitungen zu Ihrer Verfügung:

 

  • Auf der Station können Sie jederzeit den «Walliser Boten» bei den Pflegenden verlangen.
  • In der Eingangshalle steht Ihnen der «Walliser Bote» (bitte am Empfang verlangen) zur Verfügung.
  • In den Gastronomiebetrieben beider Standorte können sowohl der «Blick» wie auch der «Walliser Bote» gelesen werden.

Coiffeur

Die Spitalcoiffeuse frisiert und pflegt Ihnen ein Mal wöchentlich die Haare im Zimmer oder im hauseigenen Salon. Die Pflegenden informieren und melden Sie auf Wunsch gerne an.

Bibliothek


Unsere Bibliothek enthält ein vielseitiges Sortiment an Büchern, welche Sie ausleihen können. Das Pflegepersonal informiert Sie gerne.



Garten


Die prächtige, reich bepflanzte und sonnige Gartenanlage umgibt den Standort und lädt zum Erkunden ein. Sie können mit Ihren Besuchern an der frischen Luft spazieren gehen oder sich auf einer Bank entspannen.

Sie finden den Zugang vor dem Haupteingang links oder über das Restaurant Pometta im UG.

Cafeteria - Mahlzeiten

Bistro und Kiosk

Das Bistro mit integriertem Kiosk präsentiert sich hell und freundlich mit einem schönen Ausblick auf Visp und die dahinterliegende Berglandschaft. Im Kiosk finden Sie eine grosse Auswahl an diversen Artikeln wie Zeitungen, Zeitschriften, Ansichts- und Glückwunschkarten, Pralinen, Biskuits, kleine Präsente sowie auf Anfrage auch Artikel des täglichen Gebrauchs.

Öffnungszeiten
  • Täglich von 06.30 - 19.45 Uhr

Ausserhalb dieser Öffnungszeiten stehen Ihnen diverse Getränkeautomaten zur Verfügung. Bitte erkundigen Sie sich beim Empfang oder den Pflegenden.

Mahlzeiten

Unser Küchenteam bereitet für Sie die Mahlzeiten sorgfältig und nach den neusten Erkenntnissen der modernen Ernährungsphysiologie zu. Der wöchentliche Menüplan wird durch eine reichhaltige Speisekarte ergänzt und liegt in jedem Zimmer auf.

Wenn Sie keine Diät verordnet haben, können Sie frei wählen zwischen den verschiedenen Menüs und dem Angebot à la carte. Ihre Bestellung nimmt die Verpflegungsassistentin täglich auf und berät sie bei der Auswahl.

Wenn es Ihr Gesundheitszustand erlaubt, können Sie selbstverständlich zusammen mit Ihren Besuchern das Essen im Restaurant im Untergeschoss einnehmen. Bitte informieren Sie sich bei den Pflegenden.

Das kulinarische Angebot beinhaltet eine reichhaltige Palette von täglich frischer Patisserie, Sandwiches, belegten Brötchen, ein vielfältiges Salatbuffet, mittags drei preisgünstige Menüs sowie eine grosse Auswahl an kalten und warmen Getränken.

Für Patientinnen und Patienten, welche eine Spezialkost oder Diät wünschen oder brauchen, steht eine diplomierte Ernährungsberaterin zur Verfügung. Wenn sie dieses Angebot nutzen möchten, melden Sie sich bei den Pflegenden. Sie vermitteln Ihnen gerne einen Termin.

Essenszeiten

  • Frühstück: 07.15 - 08h00 Uhr
  • 
Mittagessen: 11.15 - 12h15 Uhr

  • Nachtessen: 17.15 - 18h00 Uhr

Seelsorge

Für viele Menschen ist die Situation im Spital nicht leicht. Leiden, Krankheit, Schmerz, Sterben und Tod lösen oft grundsätzliche Fragen aus. Das Seelsorgeteam bietet Ihnen an, mit Ihnen ein Stück Weg zu gehen. Wir tun dies in einem offenen, ökumenischen Geist und in Achtung vor Ihrer Weltanschauung wie auch religiösen Überzeugung. Wenn Sie ein Gespräch, die Kommunion, die Krankensalbung oder die Krankensegnung wünschen, wenden Sie sich ans Pflegepersonal oder direkt an das Seelsorgeteam. Gerne helfen wir auch bei Wünschen anderer Religionsgemeinschaften weiter. 

Die Krankenkommunion wird auf Wunsch vom Seelsorgeteam aufs Zimmer gebracht. Sie werden am Vorabend vom Pflegepersonal oder der Seelsorge danach gefragt.  

In den Spitalkapellen feiern wir Gottesdienste, zu denen wir Sie herzlich einladen. Wünschen Sie beim Besuch eines Gottesdienstes Begleitung, wird Ihnen das Pflegepersonal gerne behilflich sein.

Kapelle Visp (7.0G) 

Sonntag

09.00 Uhr

Mittwoch

16.30 Uhr

1. Freitag des Monats: Stille Anbetung und Gottesdienst

16.00 – 17.00 Uhr

Fernsehübertragung aus der Spitalkapelle

Kanal 999

Radioübertragung aus der Spitalkapelle

Kanal 7

Telefon Seelsorge Visp

027 604 28 72

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus

Brig

Brig

Überlandstrasse 14
3900 Brig
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Malévoz (Monthey)

Monthey

Route de Morgins 10
1870 Monthey
0800 012 210

Mehr Informationen

Auswählen

Martinach

Martinach

Av. de la Fusion 27
1920 Martinach
+41 27 603 90 00

Auswählen

Montana - CVP

Crans-Montana

Route de la Moubra 87
3963 Crans-Montana
+41 27 603 80 00

Mehr Informationen

Auswählen

Saint-Amé

Saint-Maurice

Vers Saint-Amé 10
1890 Saint-Maurice
+41 27 604 66 55

Mehr Informationen

Auswählen

Siders

Sierre

Rue St-Charles 14
3960 Sierre
+41 27 603 70 00

Mehr Informationen

Auswählen

Sitten

Sitten

Av. Grand-Champsec 80
1951 Sitten
+41 27 603 40 00

Mehr Informationen

Auswählen

Visp

Visp

Pflanzettastrasse 8
3930 Visp
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Zentralinstitut der Spitäler (ZIS)

Sitten

Avenue du Grand-Champsec 86
1951 Sitten
+41 27 603 47 00

Mehr Informationen

Auswählen