Austritt

Saint-Amé

Saint-AméAustritt

Das Datum Ihres Spitalaustritts wird im Einvernehmen mit Ihrem Spitalarzt festgelegt, der Ihrem Hausarzt einen Bericht über Ihren Spitalaufenthalt schickt und bei Bedarf Ihre Nachbehandlung telefonisch mit ihm bespricht.
Die Austritte erfolgen vorzugsweise am Vormittag.

Vor Verlassen der Klinik

  • Begleichen Sie eventuelle Zusatzkosten (Telefonate, u.a.) an der Rezeption.
  • Holen Sie die Wertgegenstände ab, die Sie eventuell bei Ihrem Eintritt in Verwahrung gegeben haben.
  • Vergewissern sie sich, dass Sie keine persönlichen Gegenstände in Ihrem Zimmer vergessen haben.
  • Wenden Sie sich an die Krankenschwester, damit man Ihnen alle erforderlichen Unterlagen aushändigt.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus