Fachbereiche von A bis Z

Kardiologie

Kardiologie

Die Kardiologie ist das medizinische Fachgebiet, das sich mit Herzkrankheiten befasst. Dank einem Team von Kardiologen, die über umfangreiche Erfahrung in den verschiedenen Bereichen dieser Fachrichtung verfügen, kann das Spital Wallis einen Bereitschaftsdienst anbieten, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. Dieser Dienst besteht insbesondere für die Betreuung von Patienten, die einen Herzinfarkt erlitten haben.

Von den Kardiologen des Spital Wallis werden hauptsächlich die folgenden Krankheiten behandelt: Krankheiten der Herzkranzgefässe (Angina pectoris, Herzinfarkt), Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen (Arythmien), angeborene Herzfehler und Krankheiten der Herzklappen.
Dank den verfügbaren technischen Einrichtungen können rund um die Uhr auch Ultraschalluntersuchungen des Herzens, Kontrollen von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und Systemen für die kardiale Resynchronisierung, Blutdruckaufzeichnungen und Elektrokardiogramme vorgenommen werden. Zu den praktischen Untersuchungen gehören auch Magnetresonanztomographien (MRI) des Herzens und Herzszintigraphien.

Für Kinder verfügt das Spital Wallis über eine pädiatrische Kardiologie-Sprechstunde.

Die Kardiologieabteilung arbeitet eng mit der Abteilung für Herzchirurgie zusammen, die über 250 Operationen pro Jahr durchführt (aortokoronare Bypassoperationen, Ersatz von Herzklappen, Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren).

Es besteht auch eine Abteilung für die ambulante Rehabilitation nach Herzkrankheiten, die in Zusammenarbeit mit der Clinique Romande de Réadaptation (CRR) in Sitten betrieben wird, sowie eine Abteilung für die stationäre Rehabilitation nach Herzkrankheiten im Walliser Zentrum für Pneumologie in Montana.

An den Standorten Brig, Siders und Martinach steht ein Kardiologe für kardiologische Sprechstunden, Ultraschalluntersuchungen und Kontrollen von Herzschrittmachern und Defibrillatoren zur Verfügung.

In diesem Bereich pflegt das Spital Wallis hervorragende Beziehungen mit dem Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV, Waadtländer Universitäts-Spitalzentrum), mit dem eine Zusammenarbeitsvereinbarung unterzeichnet wurde. Ausserdem stehen die Kardiologen auch mit ihren Kollegen im Universitätsspital Genf (HUG) und im Inselspital in Bern in Kontakt.

Sekretariat

Tel: 027 603 45 82
(8h30-11h30, 13h30-16h30)

Fax: 027 603 44 38

Broschüren und Informationen

Auf der Website der Schweizerischen Herzstiftung stehen Ihnen zahlreiche Informationsbroschüren für Patienten mit Herzproblemen zur Verfügung (koronare Herzkrankheiten, Bypassoperationen, Herzschrittmacher usw.).

Organisation

Standort

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus

Brig

Brig

Überlandstrasse 14
3900 Brig
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Malévoz (Monthey)

Monthey

Route de Morgins 10
1870 Monthey
0800 012 210

Mehr Informationen

Auswählen

Martinach

Martinach

Av. de la Fusion 27
1920 Martinach
+41 27 603 90 00

Auswählen

Montana - CVP

Crans-Montana

Route de la Moubra 87
3963 Crans-Montana
+41 27 603 80 00

Mehr Informationen

Auswählen

Saint-Amé

Saint-Maurice

Vers Saint-Amé 10
1890 Saint-Maurice
+41 27 604 66 55

Mehr Informationen

Auswählen

Siders

Sierre

Rue St-Charles 14
3960 Sierre
+41 27 603 70 00

Mehr Informationen

Auswählen

Sitten

Sitten

Av. Grand-Champsec 80
1951 Sitten
+41 27 603 40 00

Mehr Informationen

Auswählen

Visp

Visp

Pflanzettastrasse 8
3930 Visp
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Zentralinstitut der Spitäler (ZIS)

Sitten

Avenue du Grand-Champsec 86
1951 Sitten
+41 27 603 47 00

Mehr Informationen

Auswählen