Wund- und Stomamanagement

Chronische Wunden

Falls trotz sachgerechter Behandlung keine Heilungstendenz zu erkennen ist und die Wunde innerhalb von sechs bis acht Wochen nicht abheilt, handelt es sich um eine chronische Wunde. Schweizweit leiden rund 300 000 Menschen an einer solchen. Diese beeinträchtigt den Alltag.

Neben starken Schmerzen zeigt sich bei Betroffenen oft auch eine Einschränkung des sozialen Lebens. Um eine adäquate Wundheilung zu erreichen, ist eine regelmässige Wundbeurteilung sowie eine phasengerechte Wundversorgung erforderlich. In unserem Wundambulatorium bieten wir Ihnen Therapiemassnahmen nach neuesten Erkenntnissen und mittels modernster Methoden. Die Wunden werden nicht isoliert behandelt, sondern unter Berücksichtigung weiterer Begleiterkrankungen.

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Ärztinnen und Ärzten und dem kompletten Behandlungsteam wird interdisziplinär eine rasche Wundheilung angestrebt.

Wir behandeln chronische Wunden aller Art:

  • Dekubitus (Druckgeschwür)
  • Ulcus Cruris (offenes Bein)
  • Diabetisches Fusssyndrom
  • Wundheilungsstörungen nach Operationen
  • Tumorwunden
  • Verbrennungen, Erfrierungen oder Verätzungen
  • Wunden nach Verletzungen

Stoma

Im Rahmen verschiedener Krankheiten kann es dazu kommen, dass Stuhlgang und Urin nicht mehr normal ausgeschieden werden können und über einen künstlichen Ausgang, ein sogenanntes Stoma, abgeleitet werden müssen. Ein Stoma bedeutet für Betroffene eine Umstellung ihres bisherigen Lebens.

Wir unterstützen Betroffene sowie deren Angehörige in dieser schwierigen Situation. Anhand der Stomaberatung sollen Patientinnen und Patienten sowie Angehörige die nötigen Kompetenzen in Bezug auf die Versorgung eines Stomas erlangen. Bei Bedarf beraten und begleiten wir Patientinnen und Patienten mit einem neuen oder einem bereits bestehenden Stoma:

  • Anleitung in der Handhabung und Pflege des Stomas
  • Beratung in Bezug auf geeignetes Material
  • Planung des Spitalaustrittes
  • Beratung bei Fragen zur Ernährung, Kleidung, Partnerschaft, Sport, Beruf und Reisen

Wir arbeiten eng in Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten, der Krebsliga, der Spitex sowie Alters- und Pflegeheimen.

Langues parlées

Horaires et contact

Responsable

  • Sarah Brunner

    Infirmière spécialiste clinique
    • Dominique Salzmann

      Infirmière
      • Sandra-Maria Kuonen-Heinzmann

        Infirmière
        • Susanne Albert

          Infirmière