Aufenthalt

Monthey - Psychiatrie und Psychotherapie Pool

Monthey Psychiatrie und Psychotherapie PoolAufenthalt

Wir empfehlen Ihnen, eine Patientenverfügung zu erstellen.
Das Original bleibt bei Ihnen und eine Kopie wird in Ihrem Patientendossier hinterlegt. Bitte informieren Sie Ihren Arzt und Ihre Angehörigen, wenn Sie eine Patientenverfügung erstellt haben.
Die Klinik Malévoz ist eine offene Gesundheitseinrichtung, welche die Rechte, Freiheit und Würde der Patienten respektiert. Es gibt keine körperlichen Fixierungsmassnahmen.
Sie verfolgt das Ziel einer therapeutischen Allianz zwischen Behandlungsteam und Patient im Sinne eines guten gemeinsamen Vertrauensverhältnisses.
Der Stations-Assistenzarzt nimmt zusammen mit einem pluridisziplinären Team (Pflegefachperson, Fachangestellte Gesundheit, Ergotherapeut, Physiotherapeut, Psychomotoriktherapeut, Psychologe, Sozialarbeiter) eine umfassende Abklärung vor und stellt für Sie einen Behandlungsplan zusammen.

Die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist gemäss den geltenden Gesetzesbestimmungen gewährleistet.

  • Die allgemeinen Regeln sind auf jeder Station angeschlagen und werden Ihnen beim Klinikeintritt erläutert.
  • Es werden stationsinterne und stationsübergreifende therapeutische Einzel- und Gemeinschaftsaktivitäten angeboten.
  • Die freiwilligen Veranstaltungen des soziokulturellen Dienstes werden jeweils angeschlagen.
  • Je nach Ihrem Gesundheitszustand müssen Sie zu Ihrem eigenen Schutz auf der Station bleiben.
  • Die Angehörigen werden innerhalb der Grenzen des Arztgeheimnisses und unter Berücksichtigung der Privatsphäre des Patienten miteinbezogen, damit sie mit relevanten Informationen zur Behandlung beitragen und gegebenenfalls an den Gesprächen mit dem Arzt und dem übrigen Behandlungsteam teilnehmen können.
  • Jegliche körperliche oder verbale Gewalt ist verboten und kann zum Abbruch des Klinikaufenthalts und gegebenenfalls zu einer Anzeige führen.
  • Mutwillig verursachte Materialschäden werden in Rechnung gestellt.
  • Die Ärzte und Pflegenden arbeiten in ziviler Kleidung, d.h. nicht in weissem Kittel. Alle Mitarbeitenden tragen ein Namensschild mit folgender farblicher Kennzeichnung:

Rot     

Ärztliches Personal

Dunkelblau    

Pflegefachpersonal

Hellblau          

Pflegehilfspersonal

Grün   

Medizinisch-therapeutisches Personal (Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden)

Grau   

Administration, Hotellerie, Hauswirtschaft und Logistik

Weiss 

Praktikanten, Lernende

WichtigeInformationen

Die Stationen sind auf mehrere Etagen verteilt. Die Wahl der Station entspricht Ihrem jeweiligen Gesundheitszustand.
Wenn Sie allgemein versichert sind, werden Sie in einem Zweibettzimmer untergebracht. Ihnen stehen verschiedene Gemeinschaftseinrichtungen zur Verfügung (Essraum, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Terrasse usw.).
Wenn Sie privat versichert sind, werden Sie nach Möglichkeit in einem Einzelzimmer untergebracht. Sie können verschiedene Hotellerie-Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Radio und Fernsehen

Die Stationen sind mit Radio, TV-Gerät, DVD-Player und Stereo-Anlage ausgerüstet. Das Behandlungsteam reglementiert die Nutzung dieser Geräte.
Persönliche Radio- und TV-Geräte sowie Spielkonsolen sind grundsätzlich nicht erlaubt.

Telefon und portable Computer

Jede Station verfügt über eine direkte Telefonnummer. Die Stationssekretärin teilt Ihnen diese gerne mit.
Sie können sich auf diese Nummer anrufen lassen, vorzugsweise zwischen 17.00 und 19.00 Uhr.
Der Gebrauch von Mobiltelefonen und portablen Computern ist während Ihres Aufenthalts erlaubt, ausser wenn dies vom Behandlungsteam ausdrücklich verboten wird.
Die Klinik lehnt jegliche Haftung bei Verlust oder Diebstahl von Mobiltelefonen und portablen Computern ab.

Internet - WLAN

Das WLAN steht den Patienten und Besuchern kostenlos zur Verfügung (Anmeldung erforderlich). Wählen Sie auf Ihrem Gerät das WLAN-Netz HVS_GUEST, öffnen Sie den Browser und folgen Sie den Anweisungen. Sie erhalten dann per SMS einen Zugangscode. Bei Bedarf erhalten Sie am Empfang und auf den Stationen eine detaillierte Anleitung.

Post

Die Post wird einmal pro Tag verteilt, jeweils vormittags.
Wenn Sie Ihre Post sowie abonnierten Zeitungen und Zeitschriften umleiten lassen möchten, geben Sie folgende Adresse an (Nennung der Klinik nicht notwendig):
Ihr Name, Route de Morgins 10, 1870 Monthey.

Wenn Sie Post aufgeben möchten, können Sie diese am Empfang abgeben.
In der Cafeteria und auf den Stationen stehen Ihnen Zeitungen zur Verfügung.

Rauchen

Sämtliche Räume inklusive Cafeteria sind Nichtraucherzonen.

Alkohol, Drogen und gefährliche Gegenstände

Der Konsum von Alkohol und anderen Rauschmitteln ist strikt untersagt und kann zur Ausweisung aus der Klinik führen.
Gefährliche Gegenstände sind verboten.

Kiosk

Der Kiosk befindet sich in der Cafeteria. Öffnungszeiten:

  • Werktage: 08.00 bis 19.00 Uhr
  • Wochenende und Feiertage: 10.00 bis 19.00 Uhr

Hier finden Sie Getränke, Sandwiches, Süssigkeiten und Artikel des täglichen Bedarfs

Die Cafeteria befindet sich hinter dem Administrationsgebäude (Empfang).

Öffnungszeiten:

  • Werktage: 07.30 bis 19.30 Uhr
  • Wochenende und Feiertage: 10.00 bis 19.30 Uhr

Kiosk

Der Kiosk befindet sich in der Cafeteria. Öffnungszeiten:

  • Werktage: 08.00 bis 19.00 Uhr
  • Wochenende und Feiertage: 10.00 bis 19.00 Uhr

Hier finden Sie Getränke, Sandwiches, Süssigkeiten und Artikel des täglichen Bedarfs.

Mahlzeiten

Je nach Ihrem Gesundheitszustand nehmen Sie die Mahlzeiten auf Ihrer Station oder in der Cafeteria ein.

Auf der Station

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

 

In der Cafeteria

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Werktage

07.30 bis 08.30 Uhr

12.00 bis 12.30 Uhr

18.00 bis 18.30 Uhr

 

 

07.30 bis 08.30 Uhr

11.30 bis 13.15 Uhr

18.00 bis 18.45 Uhr

Wochenende und Feiertage

08.00 bis 09.00

12.00 bis 12.30

18.00 bis 18.30


Wochenende und Feiertage
Auf der Station
11.45 bis 12.45 Uhr
18.00 bis 18.45 Uhr

Der Konsum von Alkohol ist nicht gestattet.
Eventuell verschreibt Ihnen Ihr Arzt in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberaterin eine spezielle Diät.

Auf Anfrage kann der Kontakt mit einem Vertreter Ihrer Glaubensgemeinschaft hergestellt werden.
Die Gottesdienstzeiten sind in der Kapelle und in der Cafeteria angeschlagen.
Die Kapelle steht Ihnen während der angeschlagenen Öffnungszeiten zur inneren Einkehr zur Verfügung.

Ideale Besuchszeit ist von 16.30 bis 20.00 Uhr.
Sie können mit Ihren Besuchern in der Cafeteria oder Buvette des «Espace Culturel» etwas essen bzw. trinken. In Absprache mit dem Behandlungsteam können Sie sich auch ausserhalb der Klinik mit jemandem treffen.
Besucher müssen sich beim Behandlungsteam anmelden

Haustiere

Haustiere sind auf den Stationen und in der Cafeteria nicht erlaubt.

Vorübergehendes Verlassen der Klinik

In Rücksprache und im gemeinsamen Entscheid mit Ihrem Ärzte- und Pflegeteam sowie Ihren Angehörigen bzw. Nahestehenden können Sie die Klinik für höchstens 24 Stunden am Stück verlassen.

Hilfsorganisationen, Informationsbroschüren

Auf den Stationen, in der Cafeteria und am Empfang liegen Informationsbroschüren zu psychischen Krankheiten, Hilfsorganisationen und zur Gesundheitsförderung aus.

Die Mitglieder der AVEP (Walliser Vereinigung für psychiatrische Hilfe) und von Synapsespoir (Vereinigung der Angehörigen von Personen mit Schizophrenie) bieten einen Bereitschaftsdienst an und kommen bei Bedarf in die Cafeteria oder auf die Station. Dieses Angebot gilt sowohl für Personen mit psychischen Problemen als auch für deren Angehörige.

Die von der AVEP organisierten Abendkonferenzen stehen allen Personen offen, die sich für psychische Krankheiten interessieren oder direkt/indirekt davon betroffen sind.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus

Brig

Brig

Überlandstrasse 14
3900 Brig
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Malévoz (Monthey)

Monthey

Route de Morgins 10
1870 Monthey
0800 012 210

Mehr Informationen

Auswählen

Martinach

Martinach

Av. de la Fusion 27
1920 Martinach
+41 27 603 90 00

Auswählen

Montana - CVP

Crans-Montana

Route de la Moubra 87
3963 Crans-Montana
+41 27 603 80 00

Mehr Informationen

Auswählen

Saint-Amé

Saint-Maurice

Vers Saint-Amé 10
1890 Saint-Maurice
+41 27 604 66 55

Mehr Informationen

Auswählen

Siders

Sierre

Rue St-Charles 14
3960 Sierre
+41 27 603 70 00

Mehr Informationen

Auswählen

Sitten

Sitten

Av. Grand-Champsec 80
1951 Sitten
+41 27 603 40 00

Mehr Informationen

Auswählen

Visp

Visp

Pflanzettastrasse 8
3930 Visp
+41 27 604 33 33

Mehr Informationen

Auswählen

Zentralinstitut der Spitäler (ZIS)

Sitten

Avenue du Grand-Champsec 86
1951 Sitten
+41 27 603 47 00

Mehr Informationen

Auswählen